NarutoWorldRPG

Forum ist auf Stand-By
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Haus der Kanatoko

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Haus der Kanatoko   Di 11 Jan 2011, 22:20

Ein Blatt Papier und einen Stift in den Händen stand Katsurou neben seinem schlichten Bett und machte einige Häkchen, die ebenso schlichte Kommode als Unterlage nutzend.
Nach ein paar Häkchen gemacht hatte, legte er Papier und Stift hin und wandte sich zu seinem Bett, auf dem ein Reiserucksack stand und einige Dinge, die er parat gelegt hatte.
Die Erfahrungen im Laden seiner Eltern hatte ihn gelehrt ein wenig logistisch planend vor zu gehen - so dass er die letzten paar Tage genutzt hatte, um alles auf zu treiben, was sich noch auf der Reise nützlich erweisen könnte. Nun verstaute er alles platznutzend in dem Rucksack. Die letzten paar Dinge wanderten in den verblieben Platz, dann schnürte er den Rucksack feste zu und befestigte oben drauf den Schlafsack, denn er bezweifelte dass sie das Glück haben würden jeden Tag eine geeignete Unterkunft zu erreichen, wenn Wetter oder andere Faktoren ihr Vorrankommen erschweren würden. Als er fertig war, wollte er eigentlich sein Schwert von dem Ständer auf der Kommode nehmen, doch als er die Hand um die Scheide schloss versank er in Erinnerungen.
Es war schon erstaunlich - vor weniger als einer Woche war er schon fast so weit gewesen zu glauben er würde nie ein Team finden und dann kam das Erhoffte doch: er bekam ein Team. Nicht nur das, seine Sensei sollte niemand geringeres als die Raikagin sein. Das folgende Training offenbarte zwar dass die Meinungen der Teammitglieder nicht harmonierten, doch wenigstens funktionierte das Teamwork halbwegs, denn sie schafften es Kimiko - wie die Raikagin bestanden hatte - davon zu überzeugen dass sie nicht völlig nutzlos waren.
Die folgenden Tage waren vergleichsweise ruhig, außer dass die Aussicht mit Kimiko nach Iwa zu reisen äußerst aufregend war. Andere musten vorher lächerliche Aufgaben erfüllen, wie das Auffinden eintlaufener Haustiere, Unkrautjäten etc., sie jedoch durften sofort auf eine Reise gehen. Obwohl ihm immer wieder versichert wurde, dass die Schmiede auch ohne ihn laufen würde, hatte er die Freizeit damit verbracht, einige Rohlinge zu fertigen, um die vorliegenden Bestellungen ein wenig vorran zu treiben.
Den Kopf schüttelnd, löste er sich aus seinen Erinnerungen, schob sein Schwert in Aussicht auf mögliche Kämpfe unter seinen Gürtel und machte sich auf den Weg in den Laden, um sich von seinen Eltern zu verabschieden. Obwohl er ihnen ansah, wie viele Sorgen sie sich machten, war seine Aufregung groß genug um jeden trüben Gedanken zu vertreiben.
Ein letztes Mal winkend verließ er schließlich das Haus, das vor einigen Jahren seine Heimat geworden war und marschierte zum Anwesen der Raikagin.

TBC: Büro des Raikage
Nach oben Nach unten
 
Haus der Kanatoko
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NarutoWorldRPG :: Kumogakure - Das Dorf versteckt hinter den Wolken :: Kumogakure :: Wohnviertel-
Gehe zu: