NarutoWorldRPG

Forum ist auf Stand-By
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sonnenscheinplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Sonnenscheinplatz   Do 06 Jan 2011, 14:52

Sonnenscheinplatz


Es war ungewohnt für Kami gewesen sich in einem neuen Zuhause einzufinden. So viele Menschen waren da und vor allem die jüngeren waren doch sehr ungestühm. So dass Kami so oft es ihr vergönnt war eher außerhalb verbrachte als dort. Sie würde sich wohl erst daran gewöhnen müssen und wenn sie die ganze Zeit da blieb würde sie womöglich noch irgendwann jemanden anschreien. Aber so konnte Nova zumindest seine Trainingspläne durchsetzten. Das bedeutete jeden Morgen joggen gehen. Heute war wieder so ein Morgen und Kami war mit ihrer Runde fertig. Nun saß sie hier auf dem Platz und blickte dem Springbrunnen an. Soweit sie wusste war heute sonst nichts geplant. Damit hatte sie etwas Zeit für sich und ihre Gedanken. Sie spielte schon seit mindestens zwei Tagen mit dem Gedanken ihren Vater zu besuchen. Es war merkwürdig ihn so lange nicht zu sehen. Es beschäftigte sie irgendwie. Aber sie wusste auch nicht so recht ob man sie zu ihm lassen würde. Immerhin saß er nun im Gefängnis und höchstwahrscheinlich würde man dafür sorgen, dass nicht unbedingt sie zu ihm gelassen wurde. Daher hatte sie es bisher gelassen und versucht sich mit anderen Dingen abzulenken. Aber was gab es da? Wenn sie an ihr Team dachte, dachte sie an den Unfall den Kida gehabt hatte und dass dieser nun im Krankenhaus lag. Ihr fiel auf, dass sie auch ihn noch gar nicht besucht hatte. Vielleicht würde sie das heute nachholen, wenn sie Zeit hatte. Erschöpft ließ sie den Kopf in ihre Handflächen sinken und lauschte dem Wasser nunmehr.
Nach oben Nach unten
Hirasawa Asa
Ge-Nin aus Iwa
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Sonnenscheinplatz   Do 06 Jan 2011, 15:40

Hach es war ein schöner Tag. Zumindest ein schönerer als der Fasttag den sie in der Höhle verbringen musste. Sie hatte es zwar bequem gehabt, aber es war doch recht öder so komplett ohne Sonnenlicht. Wirklich Spaß hatte sie auch nicht. Nun ja dabei schien sie noch den angenehmsten Part gehabt zu haben. Syo für seinen Teil lag im Krankenhaus mit einem gebrochenen Arm. Klang eher uncool. Bisher hatte das bunte Mädchen jedoch nicht die Lust aufbringen können den an sich eher unbekannten Jungen zu besuchen. Immer kam etwas interessantes dazwischen. Zurzeit befand sie sich… auf einem morgendlichen Spaziergang. Ja es war ein einfacher Spaziergang. Wer die Welt aus den Augen eines kleines Kindes sehen konnte jedoch war das mindestens so spannend wie eine Misison. Mal liefen seltsame Käferchen am Wegrand, mal gab es einen seltsam geformten Stein und… hey da hinten war Kami. Eindeutig ihr einzigartiger Rücken… was jedoch viel entscheidender war ihre Haare. Und der unverwechselbare Springbrunnen. Das verriet der kleinen Genin dass sie auf dem Sonnenscheinplatz war. Das bedeutete dass sie sich nicht verirrt hatte. Sehr beruhigend. Sie schritt auf Kami zu und legte ihr eine Hand auf die Schulter. Sie strahlte als wäre seit Tagen nur schönstes Wetter und Eis würde den ganzen Tag vom Himmel regnen, Als wäre die ganze Welt gut und niemals würde irgendwas schlechtes existieren. “Hey Kami-chan. Na wie geht’s dir?“ Der kreativste Einstieg aller Zeiten. Aber worüber sollte man sonst sprechen? Das Wetter war ja wohl ziemlich eindeutig und was in der Höhle passiert war wussten sie ja auch alle. Zukünftige Pläne… über so etwas nachzudenken war nicht wirklich die Art des Zweifarben-Mädchens. Hier und jetzt schien ihr ein guter Platz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sonnenscheinplatz   Do 06 Jan 2011, 17:10

In Gedanken versunken blieb die junge Genin dort sitzen. Etwas hatte sich an ihr verändert. Nun, ihre Haare waren nicht mehr ganz so strubbelig. So schwer war das auch nicht. Sie hatte nun morgends Zeit. Und dabei brauchte sie immer noch höchstens 10 min im Bad. Der Wandel machte sich schon bemerkbar. Doch innerlich war sie noch ganz die Alte. So schreckte sie immer noch zusammen, wenn man sie einfach so von hinten antippte, wie es Asa gerade getan hatte. Es hätte hinter ihr auch ein Weltkrieg ausgebrochen sein, sie hätte sich genau so erschrocken. Sie brauchte einen Moment, bis sie Asa wirklich erkannte. Die paar Sekunden war sie zu beschäftigt ihren natürlichen Fluchtinstinkt zu unterdrücken und nicht einfach hinter der Bank in Deckung zu gehen. Da das geschafft worden war, würde der Rest auch irgendwie gehen. Das Mädchen sah... glücklich aus. Kami hatte keine Ahnung warum. Aber nachdem sie sich gesammelt hatte antwortete sie erst einmal auf die Frage der Teamkammeradin. »Ah, Hirasawa. Ganz gut und Ih...dir?«, fragte sie direkt zurück. Sie konnte sich immer noch nicht wirklich überwinden ihre Teamkammeraden mit dem Vornamen anzusprechen. Allein der Nachname ohne Suffix war schon... Überwindung genug.
Nach oben Nach unten
Hirasawa Asa
Ge-Nin aus Iwa
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Sonnenscheinplatz   Do 06 Jan 2011, 18:51

Immer noch strahlte Asa. “Mir geht’s guuuut… und mein Name ist Asa, Kami-chan!“ das das Mädchen schon wieder bei einer Berührung gezuckt hatte als hätte man ihr einen Schlag verpasst ignorierte Asa gekonnt… vielleicht fiel es ihr aber auch wirklich nicht auf immerhin hatte sie die Augen bei ihrem riesigen Lächeln geschlossen. Das änderte sich nun aber als sie zum Springbrunnen sah. “Beeindruckend das Teil nich?“ Wieder wanderte ihr Blick zur Blauhaarigen. “Warst du eigentlich schon mal bei Syo-chan?“ das dies mit ihren vorherigen Worten gar nichts zu tun hatte “Und findest du es nicht auch seltsam das ihr so einfach eine Heldin aus der Zukunft besiegen konnten obwohl sie doch eigentlich Kung Fu kann?“ das die beiden nicht aus der Zukunft waren und streng genommen nicht einmal Menschen wollte einfach immer noch nicht in Asas Kopf. Für sie würden sie immer das bleiben als was Patty sie bei ihrer ersten Begegnung vorgestellt hatte Und während sie Kami Zeit gab sich Antworten zurechtzulegen setzte sie sich einfach auch auf die Bank und sah wieder den großen Brunnen an. Ob man darin planschen durfte?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sonnenscheinplatz   

Nach oben Nach unten
 
Sonnenscheinplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NarutoWorldRPG :: Iwagakure - Das Dorf versteckt unter den Felsen :: Iwagakure-
Gehe zu: