NarutoWorldRPG

Forum ist auf Stand-By
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sasagawa Kyoko (NPC)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sasagawa Kyoko

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.12.10

BeitragThema: Sasagawa Kyoko (NPC)   Do 09 Dez 2010, 21:07


NPC
Name: Sasagawa Kyoko
Alter: 15 Jahre, 4. März
Größe: 156 cm
Gewicht: 45.5 kg
Rang: Genin
Geburtsort: Sunagakure no Sato
Wohnort: Sunagakure no Sato
Stärken: Genjutsu, Gerechtigkeitsdenken, Korrektheit
Schwächen: Ninjutsu; ihre Naivität
Charakter & Auftreten: Kyoko wirkt in keiner Weise bedrohlich, dafür vielleicht ein wenig naiv, doch keinesfalls dumm. Man hat kaum Probleme ihr etwas zu sagen. Sie ist ein überaus süßes Mädchen, ist freundlich, nett und beliebt. Die Kleine hat ein sonniges Gemüt und ist selten einmal schlecht gelaunt. Einer dieser seltenen schlecht gelaunten Momente entsteht dann, wenn Jemand gegen die Regeln verstößt. Dabei sind nicht nur die Regeln des Disziplinarausschusses zu bedenken, sondern auch zum Beispiel auch die allgemein gültigen Höflichkeitsregeln.

Aussehen:


Verwandtschaft!
Familie:
Mutter: Sasagawa Keiko, 40 (Chemikerin)
Vater: Sasagawa Ryo, 45 (Arzt)
Bruder: Sasagawa Ryohei, 18, (berühmter Boxer)

Historie!
Lebenslauf:
0 Jahre friedliche Geburt
1-7 Jahre wunderschöne Kindheit
8 Jahre Eintritt in die Akademie
11 Jahre Beitritt in den Disziplinarausschuss
12 Jahre erfolgreiches Bestehen der Geninprüfung
12-15 Jahre Training mit ihrem Team
15 Jahre Nichtteilnahme an der Chuuninprüfung – Vollständige Rückkehr zum Disziplinarausschuss


Geschichte

Vor 15 Jahren erblickte Kyoko das Licht dieser Welt. Ein recht friedliches Leben sollte dem kleinen Mädchen beschieden sein, aber davon wusste das Kleinstkind natürlich nichts. Beschützt, geliebt und mit einem größeren Bruder ausgestattet verlebte sie eine sorgenfreie und unbeschwerte Kindheit, in der nichts außergewöhnlicheres geschah, bis auf die Tatsache, dass ihre Eltern in ihr eine kleine Kunoichi heranwachsen sahen. Dieser Wunsch beseelte das Mädchen schon seit frühester Kindheit und dabei wollte sie keine übermenschlich starke Kämpferin, sondern nur eine Hüterin des Gesetzes und der Gerechtigkeit werden. Das Shinobidasein würde nur helfen, diese Ideale in ihrem Leben besser durchsetzen zu können. Ihre Eltern waren stolz über diese edle Gesinnung ihrer Tochter und unterstützten sie selbstverständlich so gut sie konnten, obwohl ihnen neben ihrer Arbeit nicht viel Zeit für diese Aufgabe blieb. Kurz nach ihrem 8.ten Geburtstag wurde sie in die Akademie eingeschult und entdeckte dort nach einigen Wochen auch ihr überaus gutes Gespür für die Illusionskünste, während dessen sie bei den anderen Disziplinen stets im hinteren Mittelfeld zurückblieb. So sehr sich Kyo auch bemühte, sie schaffte es einfach nicht an die Klassenbeste heranzukommen, Hibari Kyoya. Doch ihr fehlte einfach dieser fanatische Ehrgeiz, besser als alle Anderen werden zu wollen, sodass sie sich nichts aus dieser kleinen Niederlage machte.
Interessiert beobachtete sie jedoch, wie Hibari den DA gründete und so die gesamte Organisation und das Reglement der Akademie revolutionierte. Das imponierte ihr unglaublich und schon bald wurde sie zu einer glühenden Anhängerin von Hibaris Ideologien und sah selbstverständlich und im wahrsten Sinne des Wortes, zu ihr auf. Mit 11 Jahren war sie dann schließlich fähig genug, in die Reihen des Komitees aufgenommen zu werden und für Recht und Ordnung im Schulbetrieb zu sorgen. Ihr fiel dabei meist der etwas aufwendigere Teil der Informationsbeschaffung zu, eine Tätigkeit, die ihr außerordentlich gut gelang. Schließlich stellte sie sich dabei äußerst geschickt an und nicht so plump wie manch anderer
Nach einer selbst für sie, denkbar einfachen Prüfung, wurde sie zur Genin und musste fortan mit ihrem neuen Sensei Takashi und ihren zwei Teamkameraden, Heiji und Kenzo viel Zeit in das Training investieren, sodass für den Ausschuss kaum noch Zeit blieb. Kyoko mochte ihr Team, darin bestand kein Zweifel, doch sie spürte mit jedem Tag mehr, wie sehr ihr die Akademie, der Disziplinarausschuss und die Gerechtigkeit fehlten. Natürlich war der weitere Wissenserwerb sehr verführerisch für die Kleine, doch nach knapp 3 Jahren hielt sie diese „Sehnsucht“ nicht mehr aus. Gerade als ihr eifriger Sensei sie zu der Chuuninprüfung nach Konohagakure schicken wollte, nahm sie sich eine kleine Auszeit vom DA. So trug es sich zu, dass sie mit ihrem Team nach Konoha wanderte, sich an der Chuuninprüfung versuchten, dabei scheiterten, wieder zurückkehrten, sich das nun ehemalige Team von Kyoko auflöste, sie schließlich voll zum Disziplinarausschuss zurückkehrte und sich endlich wieder voll und ganz „ihrer“ Aufgabe widmen konnte, die da wäre: Ordnung halten!

Wichtige Infos: Kommandofolge: 3 . Jeder der Mitglieder des Disziplinarausschusses trägt das spezielle Band dieser Organisation.



Jutsus:
Elementlose Ninjutsu

Name: Kawarimi no Jutsu
Typ: unterstützend, defensiv
Rang: E-Rang
Beschreibung: Diese Technik erlaubt es dem Anwender, mit einem beliebigen Objekt in der Umgebung seinen Platz zu tauschen, wenn das jeweilige Objekt nicht allzu groß oder klein ist, sondern sich in etwa in der Größe des Anwenders befindet. Schlägt der Gegner nun zum Beispiel auf den Anwender dieses Jutsus, kann sein Schlag auf einen harten Stein treffen, mit dem der Platz getauscht wurde. Auch zur Flucht und zur Irritation des Gegners ist diese Technik zu empfehlen.

Tobidôgu
Rang: E
Waffen die zu schwer oder zu unhandlich sind um ständig mit sich herumgetragen zu werden, kann man sie mit dieser Kunst in ein Stück Papier versiegeln. Die Schriftrolle muss zu diesem Zweck für die Objekte, welche sie beherbergen soll, beschrieben sein und wird wie jede andere aktiviert, um die entsprechenden Objekte wieder herbei zu rufen.

Name: Henge no Jutsu
Typ: unterstützend
Rang: E-Rang
Beschreibung: Dieses Jutsu, welches die meisten auf der Akademie lernen, erlaubt es dem Anwender sich in jedes Objekt der Welt zu Verwandeln. Sei es ein Stein, ein Mensch oder ein Tier. Das Objekt darf nicht allzu groß, und auch nicht allzu klein sein, sondern eher der Masse des Anwenders entsprechen.

Name: Kakuremino no Jutsu
Typ: unterstützend
Rang: E-Rang
Beschreibung: Diese Technik erlaubt es dem Anwender so gut es geht sich mit Hilfe eines Umhanges vor einem Hintergrund zu tarnen und mit selbigen zu ''verschmelzen''. Das menschliche Auge hat es sehr schwer, diese optische Täuschung zu durchschauen.

Name: Bunshin no Jutsu
Typ: unterstützend
Rang: E-Rang
Beschreibung: Mit dem erschaffenen von Bunshins, welche allerdings nur Illusionen sind, würde man das Auge eines Genins leicht täuschen können. Bei der kleinsten Berührung wird der Bunshin, der berührt wurde, aufgelöst. Allerdings hat dieses Jutsu keinen Effekt gegen einen Byakugan- oder Sharingannutzer. Auch ein geübtes Auge kann die Illusionen von dem Original unterscheiden.

Name: Jibaku Fuda: Kassei
Typ: offensiv, unterstützend, defensiv
Rang: E-Rang
Beschreibung: Der Shinobi konzentriert sein Chakra und ist somit in der Lage die Explosionstags aus einer gewissen Entfernung explodieren zu lassen. Je nach Konzentration und Anstrengung ist man dazu in der Lage, diese Technik aus weiten oder niedrigeren Distanzen einzusetzen Dabei ist jedoch darauf zu achten das die Genin sowie auch Akademiestudenten nur die leichtesten Explosionstag so zünden können.

Kai
Rang: vom Können abhängig
Typ: Unterstützung
Vorraussetzung: -
Beschreibung: Diese Technick Erlaubt es dem Anwender Feindliche Genjutsu aufzulösen. Dadurch kann man jeglichen Illusionen Ausweichen sofern man das Genjutsu erkennt und stark genug ist. Je nach Rang und Prorität der Genjutsu kentnisse kann man stärkere Genjutsus auflösen.
E-Rang: Illusionen vom E-Rang können aufgelöst werden.
D-Rang: Illusionen vom E- und vom D-Rang können aufgelöst werden.
C-Rang: Illusionen vom E bis C-Rang können aufgelöst werden.


D-Rang

Name: Kinobori
Typ: unterstützend
Rang: D-Rang
Beschreibung: Diese Technik erfordert Chakrakontrolle, was zum Ende hin das Laufen auf Bäumen oder ähnlichen glatten Flächen erlaubt, egal wie steil sie sind, solange sie die 90 Grad Marke nicht überschreiten.

C-Rang

Suimen Hokou no Gyou
Rang: C
Typ: Unterstützung
Vorraussetzung: Chakrakontrolle mind. 3
Beschreibung: Dieses Jutsu bildet eine erweiterte Form des Kinobori (Wandlaufen). Der Unterschied bei den beiden Jutsus ist das man hier sein Chakra Konstant an den Füßen halten muss und so "Stelzen" zu machen, damit man auf dem Wasser gehen kann. Daher wird eine gute Chakrakontrolle erwartet.

Genjutsu

Name: Magen: Narakumi no Jutsu (= Dämonische Illusion: Technik der Höllendarstellung)
Rang: D-Rang
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Diese Illusion konfrontiert das Opfer mit einer Situation, die aus seinen schlimmsten Ängsten geboren ist, um es abzulenken, zu verunsichern oder vor Schreck zu lähmen.

Name: Kasumi Jūsha no Jutsu (= Technik der Nebeldiener)
Rang: D-Rang
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Dieses Jutsu erzeugt eine Illusion, in der aus einer schwarzen, zähflüssigen Substanz Doppelgänger des Anwenders entstehen, die das Opfer dauerhaft angreifen. Dabei erzeugen sie natürlich keinen Schaden, da sie unreal sind. Der Sinn des Jutsus ist in diesem Fall, dass das Opfer seine Energie für die Doppelgänger verschwendet, um es zur leichten Beute zu machen.

Name: Kori Shinchū no Jutsu (= Technik der Überlistung des Geistes)
Rang: C-Rang
Typ: Unterstützend
Beschreibung: Diese Illusion veranlasst das Opfer dazu immer wieder denselben Weg zu laufen, ohne es selbst zu bemerken. Es ist schwer dieses Jutsu zu erkennen, da das Opfer häufig nicht damit rechnet, sodass es nach längerer Zeit völlig ausgelaugt ist.
Nach oben Nach unten
Nara Shikamaru
Jo-Nin aus Konoha
Jo-Nin aus Konoha
avatar

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 22.08.10

BeitragThema: Re: Sasagawa Kyoko (NPC)   Fr 10 Dez 2010, 15:55

OKidoki!!!

ANGENOMMEN

.................................................................................
Ich geb immer 100%:
5% montag, 9%Dienstag, 20% Mittwoch, 40% Donnerstag, 16% Freitag, 7% Samstag, 3% Sonntag
Nach oben Nach unten
 
Sasagawa Kyoko (NPC)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NarutoWorldRPG :: Others :: Bewerbungsarchiv-
Gehe zu: