NarutoWorldRPG

Forum ist auf Stand-By
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hollands Wohnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Novak Holland
Mizukage
Mizukage
avatar

Anzahl der Beiträge : 588
Anmeldedatum : 21.08.10

BeitragThema: Hollands Wohnung   So 24 Okt 2010, 21:22

cf: Westpark

So kam es also das Holland endlich in seinem trauten Heim ankam. Auf dem Weg hatte er sich noch etwas zu Essen besorgt, ein großer Koch war der Novak nicht und so erkaufte er sich meist die Verpflegung. Scheinbar ein Umstand den er bald ändern müsste. Denn von dem Gehalt der beiden Schülern würde er ihnen nichts wegnehmen. Toph würde es zwar nicht brauchen, doch Fuuko war neu in Kiri und würde von nun an für sich selber sorgen müssen. Im Gegensatz zu Holland hatte sie wahrscheinlich keine Rücklagen. Das er das vorhatte, würde er den beiden jedoch nicht sagen. Außerdem… die paar Penunsen, darauf war er wirklich nicht scharf. Das konnte man ja kaum durch zwei teilen… Das würde sich gar nicht lohnen es den beiden ab zuknöpfen. Er öffnete die Tür und stellte die Tüte mit dem Essen auf der kleinen Kommode ab, ehe er sich der Schuhe entledigte und auf Socken dann die Ware in die kleine Küche trug. Ein Stuhl, ein kleiner Tisch, eine kleine behelfsmäßige Küchenzeile und das auf gefühlten 5m². Etwas mehr war es schon, doch wirklich komfortabel war es nicht. Es lag deutlich unter dem was sich ein Jonin könnte leisten wenn er so viele Missionen erledigte wie Holland. Doch das meiste Geld steckte Holland nicht in seinen Komfort. Nachdem er den Reis mit Hähnchen süßsauer dann verspeist hatte und den Müll entsorgt, ging er in den Keller. Dort brachte er Gekko auf einem Werktisch unter und blickte sich um, nachdem er das Licht angemacht hatte. Scheinbar bestand die Wand nur aus Raftboards, in allen möglichen Farben, Größen und Formen. Benutzen würde sie wohl nie jemand. Eine Rohform lag noch neben Gekko auf der Werkbank, doch an dieser würde Holland später weiter arbeiten. Er blickte kurz zur anderen Seite der Wand wo drei recht ramponierte Raftboards ganz allein an einer Wand montiert waren. Dann machte er sich an die Reparatur der kleineren Schäden, die an Gekko entstanden waren. Da er gerade dabei war, ging er noch mal seine Waffentasche durch und als er fertig war, hatte es schon Mitternacht geschlagen. Holland verließ den Keller, legte sich noch neue Sachen für den nächsten Tag raus und machte sich dann Bettfertig. Neben einem kleinen Wohnzimmer und seinem Schlafzimmer, was auch nicht wirklich komfortabel war, gab es eigentlich nur noch das kleine Gästezimmer, was jedoch größer als die anderen Zimmer war und meist als Trainingsraum für den Jonin her hielt. Gäste hatte er nicht all zu oft die den Raum beanspruchten.

Am nächsten Morgen zog Holland sich an, holte Gekko aus dem Keller und versiegelte es wieder in der Schriftrolle. Dann verließ er auch schon das Haus. Es war noch sehr früh am Morgen und er würde sich erst in ein paar Stunden mit seinem Team treffen. Trotzdem machte er sich schon zum Missionsbüro auf.

tbc: Missionsbüro

.................................................................................

{Holland Theme: Eureka Op 1}
Nach oben Nach unten
http://narutoworldrpg.web-rpg.com
 
Hollands Wohnung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Kontaktsperre trotz gemeinsamer Wohnung und Kind?
» Antrag auf Erstausstattung für Wohnung und Haushaltsgeräte nach § 24 Abs. 1 SGB II
» Schimmel in der Wohnung begründet Umzugsgrund
» KS bei gemeinsamer Wohnung ?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NarutoWorldRPG :: Kirigakure - Das Dorf versteckt hinter dem Nebel :: Kirigakure :: Wohnviertel-
Gehe zu: